Generali Versicherung

Die Philosophie der Generali Versicherung wird in ihrem Markenversprechen deutlich, das auf Finanzstärke, Leistungsstärke und Innovation aufbaut. Die Generali bietet ihren Kunden attraktive Verbesserungen und Neuerungen ihre Versicherungsprodukte betreffend an, die es auf dem deutschen Markt in dieser Form bisher noch nicht gab. Der Kunde hat die Wahl zwischen diversen intelligenten und bedarfsgerechten Versicherungsprodukten. Diese Strategie macht das Unternehmern zu einem weltweit erfolgsgekrönten finanz- und leistungsstarken Versicherer.

Die Privathaftpflicht wird auch bei der Generali großgeschrieben. Die Kunden dürfen ihre eigenen „Sicherheitspakete“ schnüren und sicher und geschützt durchs Leben gehen. Ein maßgeschneidertes Paket bekommt der Kunde auf seine eigenen Wünsche und Bedürfnisse hin ausgerichtet. Zwischen sieben Haftpflichtprodukten kann der Versicherungsnehmer wählen. Angeboten werden die Tarife Komplettschutz mit den Varianten solider Basisschutz oder anspruchsvoller Komfortplus-Schutz. Seit geraumer Zeit kann sogar der Schaden, der durch Datenaustausch-/Internetzugang entsteht, im Basis Tarif der Generali mitversichert werden. Mitversichert ist in dem Tarif Komfort Plus Paket auch das Betreiben von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen auf dem Dach eines versicherten Gebäudes oder auf dem dazugehörigen Grundstück. Innovationen geben sich bei der Generali bei jedem Versicherungsmodell die Klinke in die Hand.

Zahlreiche Erneuerungen und Verbesserungen gibt es auch in anderen Versicherungsmodellen. In der Hausratversicherung wurden die Entschädigungsgrenzen für Wertsachen erhöht. Dazu lassen sich in einem Haus- und Wohnungsschutzbrief Leistungen zu Rohrreinigung Sanitär-, Elektro- und Heizungsinstallation sowie zum Schlüsseldienst vereinbaren oder als besonderes Extra ein 24-Stunden-Handwerksservice in die Police eintragen. Mit dem Bonus-Malus-System der Generali können KFZ – Fahrer mit einer Generali KFZ Haftpflicht Prämien sparen. Jedes schadenfreie Jahr reduziert die Haftpflichtprämie erheblich. Andere Versicherungsgesellschaften bieten eine Reduzierung nur jedes zweite Jahr an. Bei der Generali spart der Kunde doppelt so schnell. Unfallfreie Fahrer werden noch weiter belohnt. Hier hören die Bonusstufen nicht bei null, sondern bei minus drei auf. Wenn der Kunde also die Bonusstufe minus drei erreicht, bleiben seine Prämien sogar bei einem Schaden auf dem niedrigsten Niveau.

Die Generali Versicherungen trumpfen mit kundenfreundlichen und serviceorientierten Komplettangeboten und mit vielen neuen Versicherungs- und Dienstleistungen auf. Ihre gute Position auf dem Privatkundenmarkt konnte die Versicherungsgesellschaft deutlich verbessern.